skipnavigation

La La Land: Inspirationen für Event-Planer

Grade erst wurden die Oscars in Los Angeles verliehen und die Stadt an der Westküste der USA wurde wieder vom Zauber der Filmwelt erfasst. Aber auch abseits der Oscars ist L.A. eine Reise wert und bietet grade für Event-Planer zahlreiche Möglichkeiten.

 

Eine boomende MICE-Industrie
Zusätzlich zur Filmbranche hat L.A. ein aufstrebendes MICE-Segment zu bieten. Zwischen 2016 und 2017 hat alleine das Los Angeles Convention Centre (LACC) einen Umsatz von 781 Millionen USD generiert. Dabei sind vor allem kreative Events abseits der Norm gefragt und Veranstaltungsräume in ganz L.A. bieten die passende Location dafür.

 

Kein Event ist zu groß!
Für L.A. ist kein Event zu groß, wie die Oscar-Verleihung beweist. Deshalb findet auch die ANIME Expo im LACC statt und lockt mehr als 100.000 Teilnehmer jährlich an. Eine ebenso große Veranstaltung war das National Basketball Association’s All-Star-Weekend mit mehr als 110.000 Menschen im Februar im Staples Centre. Das Highlight für Los Angeles wird aber 2028 stattfinden, wenn die Olympischen Sommerspiele von der Stadt ausgerichtet werden und Millionen Besucher in die Stadt strömen werden.

 

Location-Tipps für L.A.

  • Eine Movie-Studio-Tour: Egal ob Paramount, Sony oder Warner Bros – alle bieten Gruppentouren an und besitzen kreative Meetingräume
  • California Science Centre
  • Getty Centre
  • LACC und Staples Centre für große Veranstaltungen

 

Kreative Teambuilding-Ideen:
Wie wäre es einmal mit einer gemeinsamen Wanderung zum berühmten Hollywood-Schriftzug? Oder mit einem Tag am Strand? Gruppen können gemeinsam in Malibu surfen lernen.

 

Restaurant-Tipps

  • Chateau Marmont
  • Cecconi’s
  • Gjelina
  • Nice Guy
  • Und vergessen Sie nicht, bei Sprinkles vorbeizuschauen und sich dort die Cupcakes schmecken zu lassen

 

Bildquelle: Photo by Daniil Vnoutchkov on Unsplash