skipnavigation

Immer gut verbunden: kostenloses WLAN in den ICEs

Die Deutsche Bahn hat ihre ICE Flotte mit einer neuen Multiprovider-Technik ausgestattet. Die in den Zügen eingebauten Komponenten bündeln die vorhandenen Netz-Kapazitäten der Mobilfunkbetreiber und können hohe Datenvolumen verarbeiten. Das bedeutet für Fahrgäste an Bord: Schnellere Internetverbindung und stabilerer Mobilfunkempfang. Seit Anfang des Jahres stehen in über 250 ICEs ein leistungsstarker Internetzugang per WLAN zur Verfügung, der den Bedürfnissen und Anforderungen der Kunden entspricht - und das sogar bei bis zu 300 km/h.

Der Internet Service der Deutschen Bahn ist somit nicht nur während eines Aufenthaltes in einer der DB Lounges am Bahnhof verfügbar, sondern steht unseren Gästen an Bord der ICEs sowohl in der 1. als auch in der 2. Klasse kostenlos zur Verfügung.