connect

Juni 2019

CWT

CO2-Kompensation mit Blue Credits – Neuer Service für BlueBiz-Mitglieder

Kunden, die am Firmenprogramm BlueBiz von Air France und KLM und ihren Partnern teilnehmen, können jetzt auch Blue Credits nutzen, um flugbedingte CO2-Emissionen zu kompensieren.  

Ab sofort können sich BlueBiz-Mitglieder am CO2ZERO-Service von Air France und KLM beteiligen und mit ihren Blue Credits die flugbedingten CO2-Emissionen ihres Unternehmens über die letzten zwölf Monate auf alle im Rahmen des BlueBiz-Programms gesammelten Flüge mit Air France, KLM und Delta Air Lines kompensieren.

Die Kunden müssen lediglich ein Formular ausfüllen, dann wird das Niveau der CO2-Emissionen ermittelt und sie erhalten ein Preisangebot. Das tatsächliche Niveau der CO2-Emissionen für jeden Flug wird auf der Grundlage des eingesetzten Flugzeugtyps, der zurückgelegten Entfernung und der Auslastung des spezifischen Fluges in der Vergangenheit berechnet.

Mit dem CO2ZERO-Kompensationsservice bietet BlueBiz seinen Mitgliedern weltweit die Möglichkeit, klimaneutral zu fliegen und einen Beitrag zu dem Wiederaufforstungsprojekt namens CO2OL in Panama zu leisten.

 

connect

Unser Online-Newsletter connect bietet Ihnen monatlich aktuelle Informationen und Angebote aus der Geschäftsreise­branche.

Jetzt anmelden und nichts verpassen!

Anmelden Archiv