CWT Pressemitteilung

CWT

Eschborn | 31.07.2018

Alle Geschäftsreiseausgaben auf einen Blick: Carlson Wagonlit Travel führt neue Plattform CWT Travel Consolidator ein

Damit Travel Manager sämtliche Kosten und Spesen, die für Geschäftsreisen anfallen, direkt einsehen können, hat Carlson Wagonlit Travel das neue Produkt CWT Travel Consolidator eingeführt. Mit Hilfe des Analyse-Tools können Reiseverantwortliche Kosten sparen und auf fundierte Entscheidungsgrundlagen zugreifen.

Die webbasierte Plattform kombiniert Flug-, Hotel- und Mietwagenbuchungen, die über den Geschäftsreisedienstleister getätigt wurden, mit Kreditkarten-, Spesen und Personaldaten. Dadurch werden auch versteckte Reisekosten und Buchungen außerhalb der konformen Buchungskanäle sichtbar, sodass Travel Manager verpasste Einsparmöglichkeiten erkennen, die Einhaltung der Reiserichtlinie verbessern und ihre Verhandlungsmacht gegenüber Lieferanten stärken können.

Eine von CWT unterstützte Umfrage der GBTA ergab, dass 64% der Travel Manager glauben, dass ihnen nicht genügend Daten vorliegen, um die tatsächlichen Gesamtkosten einer Reise berechnen zu können. Fast drei Viertel (73%) haben Schwierigkeiten, Unterschiede in Berichten aufgrund von Datenformatierungen abzugleichen, während 58% angaben, dass sie zu viel Zeit mit dem Vergleich und der Bereinigung von Daten verbringen.

„Das Sammeln und Abgleichen von Reisekosten ist eine Herausforderung und es ist oft schwierig, sich ein vollständiges Bild von den Gesamtkosten einer Reise zu machen“, sagt Christophe Renard, Vice President der CWT Solutions Group. „Der CWT Travel Consolidator ermöglicht diese Transparenz - und kann dadurch helfen, bis zu 7% der Reisekosten zu sparen.“

Durch die Datenalgorithmen des CWT Travel Consolidators werden Daten konsolidiert, standardisiert und bereinigt – so sparen Travel Manager Zeit und Mühe, Ungenauigkeiten zu beheben. Da alle Daten auf einer einzigen Plattform mit anpassbaren Dashboards und Berichtsfunktionen vorliegen, können Reiseprogramme effizienter optimiert werden.

Integrierte Daten liefern zudem wertvolle Informationen über Ausgaben, die außerhalb der konformen Kanäle getätigt wurden oder schwer zuzuordnen sind – wie Flüge und Hotels, die auf persönlichen Karten gebucht wurden oder Gebühren für Sitzplatzauswahl, Mahlzeiten, Wäsche oder andere Nebenkosten. Der CWT Travel Consolidator deckt diese Kosten nicht nur auf, sondern ordnet sie direkt den Geschäftsreisen und Reisenden zu, die sie verursacht haben. Die Kosten können dann nach Reise, Kostenstelle, Organisationsstruktur, Route, Buchungskanal oder Lieferant analysiert werden. Das macht die Daten viel überschaubarer, liefert Einblicke und stellt sicher, dass die Reiserichtlinie auch bei sich ändernden Gegebenheiten angepasst werden kann.

Um das volle Potential der erhobenen Daten auszuschöpfen und fundierte Entscheidungen zur Verbesserung ihres Reiseprogramms zu treffen, unterstützt die CWT Solutions Group ihre Kunden mit einem Team aus 160 Experten.

Über Carlson Wagonlit Travel (CWT)

Unternehmen und Regierungsinstitutionen zählen auf uns, um ihre Mitarbeiter miteinander zu verbinden. Wir bieten unseren Reisenden das bestmögliche Kundenerlebnis, indem wir innovative Technologien mit langjähriger Erfahrung kombinieren. Jeden Tag veranstalten wir 105 Firmenveranstaltungen und betreuen eine so große Anzahl von Reisenden, dass diese fast 260 Boeings 787 und 100.000 Hotelzimmer füllen. Wir sind in nahezu 150 Ländern vertreten und im Jahr 2017 erwirtschafteten wir einen vermittelten Umsatz von mehr als 23 Mrd. US-Dollar. Weitere Informationen auf auf Twitter @CarlsonWagonlit und LinkedIn.

Medienkontakt CWT (international)
Alistair Hammond
Global Director of Media Relations
T: +44 203 353 1454 / M: +44 771 773 0441
alistair.hammond@carlsonwagonlit.com

Medienkontakt (Central Europe)
Theresa Ohl
Marketing Specialist Messaging & Content, CE
Tel.: +49 (0)69 15321 1080
tohl@carlsonwagonlit.de